Home » Wettbewerbe » Sächsischer Chorwettbewerb » 6. Sächsischer Chorwettbewerb 2013
DeutschEnglishFrancais
27.5.2016 : 23:55 : +0200

6. SCW am 1./2. Juni 2013 in Bad Elster

Bad Elster, die kleine Kurstadt im Süden unseres Freistaates ist der Austragungsort des kommenden 6. Sächsischen Chorwettbewerbs am 1. und 2. Juni 2013. Freudig wurde die Nachricht der Vergabe der Veranstaltung an die Stadt durch Christoph Flämig, dem Bürgermeister des Sächsischen Staatsbades Bad Elster aufgenommen: „Herzlichen Dank für die Entscheidung, den 6. Sächsischen Chorwettbewerb im nächsten Jahr in Bad Elster zu veranstalten! Wir freuen uns, dass Sie unser Angebot an Veranstaltungsstätten und Infrastruktur überzeugen konnte!“

 

Mit dem neu eingerichteten CHORPODIUM, parallel zur Veranstaltung des Chorwettbewerbs, wendet sich der Musikrat an interessierte Chöre in Sachsen, die die Veranstaltung zur Begegnung, der Präsentation ihrer Arbeit vor Publikum oder auch zum Besuch des Wettbewerbs nutzen möchten. Hier steht nicht der Wettbewerb im Mittelpunkt der Teilnahme.

 

Der Sächsische Chorwettbewerb entwickelt sich weiter und so ist das Paket des Wettbewerbs auch für diejenigen Chöre, die am Wettbewerb teilnehmen, im Jahr 2013 attraktiver gefüllt.

 

Die Vorbereitung der Chöre auf die Teilnahme am Landeswettbewerb will der Sächsische Musikrat zielgerichteter unterstützen. Es wird deshalb für alle teilnehmenden Chöre im Zeitraum Januar bis Mai 2013 bei Interesse speziell zugeschnittene Angebote für Coachings von hochqualifizierten Chorexperten und Angebote zu Probenaufenthalten in der Landesmusikakademie Sachsen geben.

Gleiches gilt dann für diejenigen Ensembles, die sich auf der Basis Ihrer Leistungen für den Bundeswettbewerb im Jahr 2014 qualifizieren. Der Chorwettbewerb „lernt“ hier von „Jugend musiziert“, wo derartige Fördermaßnahmen schon seit vielen Jahren erfolgreich praktiziert werden.