Projekt Februar 2018

Termine

09.02.–15.02.2018
Proben in der Landesmusikakademie Sachsen

15.02.2018 | 19:30 Uhr
8. Colditzer Jazz-Night
Landesmusikakademie Sachsen (Schloss Colditz)

16.02.2018 | 19:30 Uhr
Konzert in Bad Elster
König Albert Theater Bad Elster

17.02.2018 | 19:30 Uhr
Konzert in Zwenkau
KulturKino Zwenkau

18.02.2018 | 20 Uhr
Konzert in Dresden
Jazzclub Tonne e.V.

Zeitplan (Stand: 09.01.2018)

Programm

»Soft Lights And Hot Music«

Jazz ist eine Musik, die durch Gemeinschaft erst zum Leben erweckt wird und die ohne Gemeinschaft nicht funktioniert. Die Rhythmen, wärmenden Dissonanzen und umarmende Klänge, die so nur von einer Bigband erzeugt werden können, nehmen das Publikum mit auf eine Reise, auf der alle für einen Moment den Alltag hinter sich lassen können. Das aktuelle Programm des JJO Sachsen ist tief in der Tradition der Bigband-Musik verwurzelt und zelebriert mit seinen Titeln die Intimität, Swing und die energiegeladene Club-Atmosphäre, die nur bei solch einem Ensemble entstehen kann. Die Musik, die Malte Schiller für das Jugend-Jazzorchester Sachsen zusammengestellt und arrangiert hat, hat ihre Wurzeln in dem Bigband-Sound der 50er und 60er Jahre und steht in der Tradition von Komponisten und Arrangeuren wie Marty Paich, Johnny Mandel, Gerry Mulligan und Bob Brookmeyer.

Leitung & Dozenten

Leitung
Malte Schiller

Dozenten
Martin Auer, tp (Berlin/Leipzig)
Marie Séférian, voc (Berlin)
Florian Kästner, p (Leipzig)
Jan Schreiner, tb (Köln)

Malte Schiller
 

Musikergesundheit

Ralf Ulrich Mayer
Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden

Benjamin Pause
Diplom Psychologe und Geschäftsführer Institut für Diagnostik, Prävention und Psychische Gesundheit

Gesundheitspartner