Nachwuchsworkshop für Bigband-Instrumente

Jedes Jahr veranstaltet der Sächsische Musikrat einen Nachwuchsworkshop für das Jugend-Jazzorchester Sachsen. Unter der Leitung professioneller Dozenten können interessierte Jugendliche gemeinsam musizieren und ihre Kenntnisse über das Band- bzw. Bigbandspiel erweitern. Im Anschluss an den Workshop treffen Leiter und Dozenten ihre Auswahl bzgl. der Neuzugänge für das JJO Sachsen.

Inhalte
Jazzphrasierung und Artikulation, Technik, Improvisation sowie Satz- und ­Zusammenspiel

Teilnehmer
Jugendliche im Alter von 14 bis 26 Jahren aus Sachsen

Voraussetzungen
gute Notenlesefähigkeiten, Beherrschung des Instrumententonumfangs, Kenntnis von einfachen ­Ton­leitern und ­Akkorden in verschiedenen Tonarten sowie Vorkenntnisse in Jazz-Phrasierung

Neu aufgenommene Mitglieder

Workshop 2019

14. & 15.08.2019
Landesmusikakademie Sachsen (Schloss Colditz)

Leitung
Rolf von Nordenskjöld (sax)

Dozenten
Sebastian Haas (tp)
Ludwig Kociok (tb)
Philipp Scholz (dr)

NEU in diesem Jahr:
gemeinsames Abschlusskonzert mit dem Jugend-Jazzorchester Sachsen am 15.08.2019 in Colditz

Teilnahmegebühr: 100 € (inkl. Übernachtung und Vollverpflegung)

Anmeldeschluss: 14.07.2019

Zeitplan 2019 (Stand: 12.07.2019)