18. Projekt 2019

Termine

15.02.2019 Bewerbungsschluss

16.03.2019 Probespiel in Dresden

17.03.2019 Probespiel in Leipzig

15.06.2019 Vorprobentag in Dresden

08.07.–19.07.2019
Sommerprojekt in Dahme
(Seminar für Kirchl. Dienst)

18.07.2019 Konzert in N.N.

19.07.2019 Konzert in N.N. (Sachsen)

 

Programm

Michael Haydn
Sinfonia G-Dur

Henry Purcell
The Gordian Knot Untied (Suite)

Alessandro Rolla
Divertimento BI 330 für Viola und Streichorchester
(Solistin: Tabea Ockert, Viola)

Edward Elgar
Serenade für Streichorchester e-Moll op. 20

Paul McCartney
Liverpool-Suite

Leitung & Dozenten

Wolfgang Behrend
künstlerische Leitung (Dirigent, Dresden)

Tobias Haupt
Dozent für Violine (Musiker, Gewandhausorchester Leipzig)

Michael Nestler
Dozent für Violine (Musiker, Hamburg)

Christine Tauber
Dozentin für Violine (Instrumentallehrerin, Musikschule Leipzig)

Stephan Wünsch
Dozent für Violoncello (Musiker, Musikalische Komödie Leipzig)

Teilnahme & Kosten

Teilnehmen können alle Kinder mit Wohnsitz in Sachsen oder die an einer öffentlichen Bildungseinrichtung in Sachsen ihre instrumentale Ausbildung erhalten, die zum Stichtag (01.07.2019) mindestens 10 und höchstens 14 Jahre alt sind und die sich über ein Probespiel für dieses Projekt qualifiziert haben. Weitere Hinweise sind bitte der Ausschreibung zu entnehmen. Es gelten die AGB für eine Teilnahme an diesem Projekt.

Kosten
Die Höhe der Teilnehmergebühr für das gesamte Projekt 2019 wird mit der Ausschreibung bekannt gegeben, die bis spätestens Anfang Dezember 2018 hier veröffentlicht wird.

Planungsstand: 16.08.2018 | Änderungen vorbehalten!