Vergangene Projekte:

16. Projekt 2017

Termine

Probespiele / Proben

10.02.2017
Anmeldeschluss

11.03.2017
Probespiele in Dresden

12.03.2017
Probespiele in Leipzig

20.05.2017
10:00–15:45 Uhr
Vorprobentag in Dresden (Landesgymnasium für Musik, Kretschmerstraße 27)

26.06.–07.07.2017
Projekt in Trebnitz (Bildungs- und Begegnungszentrum e.V. Schloss Trebnitz)

Sa/So, 09./10.09.2017
Wiederaufnahmeproben in Colditz

Konzerte

So, 10.09.2017 | 16:30 Uhr
Herbstkonzert in Chemnitz
Kreuzkirche Chemnitz (Henriettenstraße 36)

Eintritt frei – Spenden sind herzlich willkommen!

Solistin: Clara Dietze, Violoncello (Chemnitz)

Do, 06.07.2017 | 19 Uhr
Konzert in Potsdam, Inselkirche Hermannswerder
Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Hoffbauer-Stiftung
Eintritt frei – Spenden erbeten

Fr, 07.07.2017 | 19:30 Uhr
Konzert in Dresden, St. Pauli Theaterruine
Vorverkauf: 11 € / ermäßigt 5 €
Abendkasse: 12 € / ermäßigt 6 €
(Kinder unter 14 Jahren frei)
Kartenverkauf über www.reservix.de oder die Dresdner Vorverkaufsstellen:
Konzertkasse Florentinum, Ferdinandstr. 12
Konzertkasse Schillergalerie, Loschwitzer Str. 52a
Buchhandlung Schriftgut, Österreicher Str. 51
Comödie Dresden, Freiberger Str. 39
Konzertkasse Kreuzkirche, An der Kreuzkirche 6
Wochenkurier, Wettiner Platz 10
SAXticket, Königsbrücker Str. 55
Schöne-Reisen, Nürnberger Str. 37

Besetzung 2017

Solistin
Friederike Kollmar, Violoncello (06./07.07.2017)
Clara Dietze, Violoncello (10.09.2017)

1. Violinen
Anna Quitzke | Leonard Toschev
Helene Freytag | Julia Lehnert
Helene Bachmann | Hannes Hochschild
Amelie Magdalena Bechtel | Alexander Bergert
Greta Kerstin Grötzschel | Georg Wagner

2. Violinen
Magda-Lena Prokopiev | Wiebke Hennig
Mala Suraya Faust | Magdalena Hübler
Inga May | Marvin Lindner
Peter Zalewski | Armen Schmidt
Florentin Martin | Elisa Olbrich

3. Violinen
Antonia Uhlig | Veza Lessing
Amy Marie Perner | Jannik Märten
Helena Schönlebe | Lukas Stiasny
Tabea Rösel | Justus Tschötsch

Bratschen
Tabea Ockert | Felix Terne
Annalena Martin

Violoncelli
Friederike Herold | Henrike Körner
Franziska Bergert | Heinrich Bartsch
Mila-Martha Prokopiev | Wiebke Mehnert
Johanna Saternus | Matthias Wagner

Kontrabässe
Arthur Neupert | Judith Maryska

Programm

Georg Matthias Monn
Sinfonia G-Dur

Antonio Vivaldi
Konzert für Violoncello, Streichorchester und B.c. a-Moll RV 422

Antonín Dvořák
Zwei Walzer op. 54

Witold Lutoslawski
Fünf Volksmelodien

John Rutter
Suite für Streichorchester

Leitung & Dozenten

Wolfgang Behrend
künstlerische Leitung (freischaffender Dirigent, Dresden)

Tobias Haupt
Dozent für Violine (Musiker, Gewandhausorchester Leipzig)

Michael Nestler
Dozent für Violine (Musiker, Hamburg)

Christine Tauber
Dozentin für Violine (Instrumentallehrerin, Musikschule Leipzig)

Stephan Wünsch
Dozent für Violoncello (Musiker, Musikalische Komödie Leipzig)

Teilnahme & Kosten

Teilnehmen können alle Kinder mit Wohnsitz in Sachsen oder die an einer öffentlichen Bildungseinrichtung in Sachsen ihre instrumentale Ausbildung erhalten, die zum Stichtag (01.07.2017) mindestens 10 und höchstens 14 Jahre alt sind und die sich über ein Probespiel für dieses Projekt qualifiziert haben. Weitere Hinweise sind bitte der Ausschreibung zu entnehmen.

Kosten
Die Höhe der Teilnehmergebühr für das gesamte Projekt 2017 beträgt 300 Euro.

Ausschreibung & Anmeldung

Dieses Formular, mit dem Du Dich zum Probespiel für das diesjährige Projekt anmelden kannst, ist am Computer ausfüllbar, muss dann aber noch ausgedruckt und unterschrieben zu uns (Sächsischer Musikrat, Glashütter Straße 101a, 01277 Dresden) geschickt werden.

Planungsstand: 15.08.2017 | Änderungen vorbehalten!