7. Sächsischer Orchesterwettbewerb 2015

Zum Ende der Anmeldefrist Ende Mai hatten sich zunächst 15 Orchester bzw. Ensembles mit insgesamt knapp 600 Mitwirkenden für eine Teilnahme am 7. Sächsischen Orchesterwettbewerb angemeldet. 13 von ihnen musizierten letzlich am 15. November 2015 in Zwickau im Rahmen der Wertungsvorspiele der verschiedenen Kategorien. Mit dem Konzert- und Ballhaus »Neue Welt«, dem Bürgersaal sowie dem Robert-Schumann-Saal im gleichnamigen Konservatorium der Stadt standen akustisch hervorragende Räume mit ansprechendem Ambiente zur Verfügung. 

Drei weitere sächsische Ensembles traten in der Kategorie »Jazzorchester« an, die am selben Wochenende im Rahmen des »Mitteldeutschen Bigbandtreffen« gemeinsam mit den benachbarten Ländern Sachsen-Anhalt und Thüringen in Greiz und Reichenbach/V. ausgetragen wurde.

Alle Ergebnisse des 7. Sächsischen Orchesterwettbewerb finden Sie weiter unten auf dieser Seite im Downloadbereich.

Teilnehmende Orchester & Ensembles

Konzert- und Ballhaus »Neue Welt«

A 2 – Jugendsinfonieorchester
•  Jugendsinfonieorchester der Musikschule Leipzig »Johann Sebastian Bach«

A 3 – Kammerorchester
•  kammerorchester heidenau e.V.

B1 – Blasorchester
•  Bläserphilharmonie Thum
•  Symphonisches Blasorchester Leipzig

B 2 – Blasorchester
•  Sinfonisches Blasorchester der Musikschule Leipzig »Johann Sebastian Bach«

B 3 – Blechbläserensembles
•  Sächsisches Blechbläser Consort

Robert-Schumann-Konservatorium

F – Offene Besetzungen
•  Sächsisches Zitherorchester
•  Schlagzeugensemble Markkleeberg der Musik- und Kunstschule »O. Gerster«
•  Jugendmusiziergruppe »Michael Praetorius«

Die Jurys

Jury I (Kategorien A)
MD Stefan Fraas (Vorsitz)
Judith Kubitz
KMD Prof. Wolfgang Kupke

Jury II (Kategorien B)
Ernst Oestreicher (Vorsitz)
Hans Hütten
Heiko Schulze

Jury III (Kategorien C)
Dr. Klaus-Dieter Anders (Vorsitz)
Christian Laier
Miriam Münzner

Jury IV (Kategorie D)
Dr. Klaus-Dieter Anders (Vorsitz)
Valerie Funkner
Werner Osten

Jury V (Kategorie F)
Thomas Richter (Vorsitz)
Joan Pages
Werner Burgkhoff

Ergebnisse

Jugendsinfonieorchester: Jugendsinfonieorchester der Musikschule Leipzig »Johann Sebastian Bach«
Punkte: 23,0 (Festmeldung zum Deutschen Orchesterwettbewerb)

Kammerorchester: kammerorchester heidenau e.V.
Punkte: 20,0

Blasorchester: Bläserphilharmonie Thum
Punkte: 24,3 (Festmeldung zum Deutschen Orchesterwettbewerb)

Blasorchester: Symphonisches Blasorchester Leipzig
Punkte: 21,0

Jugendblasorchester: Sinfonisches Blasorchester der Musikschule Leipzig »Johann Sebastian Bach«
Punkte: 19,0

Blechbläserensembles: Sächsisches Blechbläser Consort
Punkte: 23,3 (Festmeldung zum Deutschen Orchesterwettbewerb)

Zupforchester: Bundinstrumentenorchester des Heinrich-Schütz-Konservatoriums Dresden e.V.
Punkte: 24,0 (Festmeldung zum Deutschen Orchesterwettbewerb)

Zupforchester: Zupforchester des Robert-Schumann-Konservatoriums der Stadt Zwickau
Punkte: 22,0

Jugendgitarrenensembles: Gitarrenorchester »Iuventa musica« Hoyerswerda e.V.
Punkte: 21,0 (Festmeldung zum Deutschen Orchesterwettbewerb)

Akkordeonorchester: Dresdner Akkordeonorchester e.V.
Punkte: 22,3 (Festmeldung zum Deutschen Orchesterwettbewerb)

Offene Besetzungen: Schlagzeugensemble Markkleeberg der Musik- und Kunstschule »O. Gerster«
Punkte: 23,3

Offene Besetzungen: Jugendmusiziergruppe »Michael Praetorius«
Punkte: 23,7 (Festmeldung zum Deutschen Orchesterwettbewerb)

Offene Besetzungen: Sächsisches Zitherorchester
Punkte: 22,0