CD des Jugend-Jazzorchesters 2008

fünfzehn

Das 15-jährige Bestehen der Band wurde zum Anlass genommen, den aktuellen Stand auf der mittlerweile vierten CD zu dokumentieren. Neben bekannten Standards von Größen wie Miles Davis oder Chick Corea finden sich auf dem Album »fünfzehn« auch neue, von Projekt-Bandleader Marko Lackner selbst komponierte Werke.

Eindrucksvoll wird auf diese Weise das Ausnahmetalent eines jeden der 22 Musiker demonstriert, die an den Aufnahmen beteiligt waren.