CD des Jugend-Jazzorchesters 2018

Three Atmospheres

Three Atmospheres - A Suite for Large Ensemble
Ausführende: Mitglieder des Jugend-Jazzorchesters Sachsen & des Landesjugendorchesters Sachsen
Solist & Komposition: Clemens Christian Pötzsch
Leitung & Komposition: Paul Peuker

Anlässlich des 25jährigen Jubiläums dieses Auswahlensembles entstand eine Suite für »large ensemble« aus Kompositionen für einen unkonventionellen Klangkörper, in dem sich die Wiederkehr musikalischer Elemente und Motive wie ein roter Faden durch eine genreübergreifende Stilistik zieht. Paul Peuker dazu: »Unsere anfängliche Idee, die drei Klangsphären Bigband, klassisches Orchester und elektronische Instrumentierung in einer neuen, intensiven Musik miteinander zu verschmelzen, wurde mit »Three Atmospheres« beeindruckende Realität. Beeindruckend deshalb, weil hier junge Musiker mit verschiedenen musikalischen Hintergründen ohne Berührungsängste und voller Interesse an das Projekt herangingen und schnell ein gemeinsames Ziel erkannten: Genregrenzen zu vergessen und in neue Klangatmosphären vorzustoßen. Dadurch wird es möglich, die eigene Kultur lebendig zu halten, jedoch gleichsam zu öffnen und weiter zu entwickeln – eine wichtige Erfahrung!«

Aufzeichnung des Konzertes am 9. August 2018 in der Landesmusikakademie Sachsen (Aufnahme: Emanuel Uch)

Sie können diese CD beim Sächsischen Musikrat für 15,- € (+ Versandkosten) erwerben und unterstützen damit unsere Nachwuchsarbeit! Bestellen Sie hier!